eigenartich - roland epper
rolandepper




top_2017 html top_2016 html top_2016 html top_2013 html top_2013 html top_2012 html top_2011 html top_2010 html top_2009 html top_2008 html top_2007 html top_2006.html hochformate 1 querformate 1

top_fotojobs_2017 top_fotojobs_2016 top_fotojobs_2014 top_fotojobs_2014 top_fotojobs_2013 top_fotojobs_2012 top_fotojobs_2011 top_fotojobs_2010 top_fotojobs_2009 top_fotojobs_2008 top_fotojobs_2007 fotos 1



rückwärts in der Zeit ---- F 11 sorgt für eine optimale Bildschirmausnutzung ---- vorwärts in der Zeit
Impressum




Links
Kontakt




... zeigt, dass die rein statistische Auswertung...


Hat kein'n Text

Nr. 339 / 2014


ohne jedes Verständnis des Prozesses
und seiner Kausalbeziehungen oft bessere Prognosen liefern als ein Modell,
das diese Kausalbeziehungen abbildet,
insbesondere dann, wenn man gar nicht weiß,
welche kausalen Zusammenhänge eigentlich zu berücksichtigen wären,
und wenn man die Ausgangsdaten schlicht nicht alle messen kann.




5. Dezember 2014




Kleiner Kommentar per mail? Bitteschön::