rolandepper




top_2017 html top_2016 html top_2016 html top_2013 html top_2013 html top_2012 html top_2011 html top_2010 html top_2009 html top_2008 html top_2007 html top_2006.html hochformate 1 querformate 1

top_fotojobs_2017 top_fotojobs_2016 top_fotojobs_2014 top_fotojobs_2014 top_fotojobs_2013 top_fotojobs_2012 top_fotojobs_2011 top_fotojobs_2010 top_fotojobs_2009 top_fotojobs_2008 top_fotojobs_2007 fotos 1



rückwärts in der Zeit ---- F 11 sorgt für eine optimale Bildschirmausnutzung ---- vorwärts in der Zeit
Impressum




Links
Kontakt




www.japanisch-automatisch.de


www.japanisch-automatisch.de

Nr. 133 / 2011



“Nach dem Erdbeben „, das Wort“
Ich fühle, dass viele Menschen suchen.
„Wort“ ist „Heil“ und so kann umschrieben werden.
Wenn Sie TV-Prominenten Fluss von Nachrichten mehrmals täglich,
zu sehen im Einklang Buchhandlung jetzt prominent
Art von Buch, dass eine Reihe von Faktoren sind
für die Herzen aller Menschen „Angst“ wäre.
Aber natürlich, dass das Erdbeben verursacht,
haben viele Menschen die Gelegenheit,
Einkommen und Wohnung Nachbeben
primäre Arbeit von Angst,
was mich nichts wurde gequält.”

Soviel aus der Tageszeitung von Fukushima.
Natürlich automatisch übersetzt.
Schafft Durchblick, das.

13. Mai 2011



Kleiner Kommentar per mail? Bitteschön::



Das Bild kann gerne mit oder ohne Text als Fotodruck bestellt werden:

Koof mich